Home | Suchen | Members | Kalender | Termine | Einstellungen | Registrieren | FAQ | Statistiken | Login
Termine

von Corona Pappkern-Rassel / Klorollen-Mumie und weitere Ideen
28.10.2017 - 15:39 Uhr Ich habe schon viel aus den Pappkern einer Klorolle gebastelt, denn zum Wegwerfen sind sie zu schade.

Mit den Kindern habe ich damals Rasseln gebastelt, die wir ägyptisch anmalten.

Material:
- 2 Pappkerne vom WC-Papier
- ganz viel WC-Papier oder Papiertücher (Haushaltstücher)
- Klebstoff
- Reis
- Farbe


Anleitung:
Einfach zwei Pappkerne tief ineinander stecken. Eine Rolle schaut nun etwas kürzer oben aus der anderen Rolle heraus.

Das Stück wo beide Rollen sich treffen etwas zudrücken. So hat man schon fast die Form eines Männchens. (Das lange Ende ist der Körper, das zugedrückte Stück der Hals und das kurze Stück der Kopf.)

Das untere Ende der langen Rolle kann man auch leicht zudrücken oder man steckt etwas Papier hinein, damit die Rolle dicht ist.

Nun die untere Rolle von allen Seiten mit Klebstoff bestreichen und mit dem WC-Papier/Haushaltspapier bekleben. - Auch unten rum kleben, damit die Rolle dicht wird.
Die geklebte Lage kurz antrocknen lassen und erneut mit Kleber bestreichen.
Dann wieder Papier aufkleben .

Weitere zwei Lagen aufkleben.

Bei der nächsten Lage auch den Hals und den Kopf bekleben.
Der Kopf sollte aber offen bleiben, denn dort kommt der Reis hinein.

Wenn die Lagen getrocknet sind und der Reis in der Rolle ist, wird die obere Rolle leicht zugedrückt oder mit etwas Papier zugestopft.

Dann die komplette Rolle mit Klebstoff bestreichen und mit Papier bekleben.
Auch den Kopf komplett bekleben.
Diesen Vorgang noch etwa zwei mal wiederholen.
Dabei darauf achten, dass die Grundform (Körper, Hals, Kopf) erhalten bleibt.

Man klebt so lange, bis man eine stabile Figur/Rassel hat, die man gut anmalen kann.

Wir haben bei den letzten Lagen darauf geachtet, dass der Kopf etwas breiter wurde und es so aussah, als wenn die Figur eine Kapuze oder Kappe trägt. - Warum? Das erkläre ich gleich.

Wenn die Figur/Rassel gut durchgetrocknet ist kann sie angemalt werden.
Wir haben dafür Acrylfarbe genommen.

Man kann die Figur/Rassel entweder ganz normal als Männchen anmalen oder ihr ein besonderes Aussehen verleihen.
Wir haben damals zwei Mumien gemalt und zwei Pharaonen (Vorbild war die Maske des Tut-Ench-Amun). Da die Maske ja auch an den Seiten des Kopfes etwas breiter ist, haben wir den Kopf unser Figur auch breiter beklebt. (siehe oben)

Wer nicht auf Mumien, Pharaonen oder einfache Männchen steht, kann es ja auch mal mit Zwergen versuchen. Dann sollte man den Kopf vor dem Bekleben oben zusammendrücken und beim Bekleben immer darauf achten, dass eine Zipfelmütze entsteht.

Übrigens:
Unsere Figuren waren nicht nur als Rasseln gedacht.
Sie standen zwar etwas wackelig, aber doch noch gut genug und so haben wir sie zum Kegeln benutzt. - Einfach Mumien und Pharaonen aufstellen, einen Softball nehmen und schauen, welche "Kegel" fallen.

**********************************


Weitere Ideen
für den Partytisch:
Wir haben damals auch Serviettenringe aus den Pappkernen gebastelt. (Kern einfach in Ringe schneiden und bekleben oder mit Wollresten umwickeln)

Noch heute machen wir manchmal Knallbonbons aus den Pappkernen. Man kann sie mit allerlei kleinigkeiten füllen und auf den Sylvestertisch legen.

für den Schreibtisch
Die Kinder haben sich damals eine Stiftebox aus den Pappkernen gebastelt.
Dafür einfach eine ganze und zwei halbe auf ein Stück Pappe kleben, gut mit Kleber einstreichen und mit Papier bekleben. Wenn alles durchgetrocknet ist, in der gewünschten Farbe anmalen.

für den Garten
Auch für die Anzucht eignen sich die Rollen gut.
Sie werden halbiert und mit Erde und Samen befüllt.
Mehrer davon in einen Blumenkasten stellen und gut pflegen.


Forenauswahl:


 Members online mehr Infos
Login: 
Passwort: 
 
Login speichern

Passwort vergessen?

User online: keiner


 Neue Beiträge mehr Infos
Re: Ahnenfest - Asenblod - Halloween
4.10.2017-18:14 Uhr
von Corona

Re: Ahnenfest - Asenblod - Halloween
4.10.2017-15:49 Uhr
von Corona

Re: Ahnenfest - Asenblod - Halloween - Samhain ???
4.10.2017-15:44 Uhr
von Corona

Re: Ahnenfest - Asenblod - Halloween
4.10.2017-15:32 Uhr
von Corona

Ahnenfest - Asenblod - Halloween
4.10.2017-14:59 Uhr
von Corona

Ahnenfest - Asenblod - Halloween
26.9.2017-22:36 Uhr
von Corona

Ahnenfest - Asenblod - Halloween
26.9.2017-22:00 Uhr
von Corona

Re: Sommersonnenwende - Mittsommer - Litha
23.6.2017-15:35 Uhr
von Corona

Veränderungen - ganz einfach?
17.6.2017-13:54 Uhr
von Corona

Re: Sommersonnenwende - Mittsommer
11.6.2017-14:23 Uhr
von Corona



 neue Themen mehr Infos
Ahnenfest - Asenblod - Halloween
26.9.2017-22:00 Uhr
von Corona
125 x gelesen
6 Antwort(en)

Veränderungen - ganz einfach?
17.6.2017-13:54 Uhr
von Corona
211 x gelesen
0 Antwort(en)

barfuß - gesund Geld gespart
16.5.2017-21:22 Uhr
von Corona
803 x gelesen
9 Antwort(en)

haarige Sache
3.5.2017-16:51 Uhr
von Corona
264 x gelesen
0 Antwort(en)

Bruder Baum
30.4.2017-15:13 Uhr
von Corona
307 x gelesen
1 Antwort(en)

Beltane / Walpurgisnacht / Winnemânôt / Thrimilchi
29.4.2017-2:17 Uhr
von Corona
317 x gelesen
1 Antwort(en)

Frühlingsbeginn
2.3.2017-17:09 Uhr
von Admin
2008 x gelesen
13 Antwort(en)

Ohne Shampoo - ohne ungesunde Zusatzstoffe - alternative Haarpflege
28.2.2017-22:53 Uhr
von Admin
778 x gelesen
4 Antwort(en)

Silvesterfeier - Tischdeko und mehr
8.12.2016-16:19 Uhr
von Admin
723 x gelesen
1 Antwort(en)

Traumreisen für Menschen mit Demenz
4.11.2016-0:27 Uhr
von Corona
1416 x gelesen
3 Antwort(en)



 Top Foren mehr Infos
» Methoden-Erklärungen
   Beiträge: 54

» kleine Feste
   Beiträge: 54

» Hindernisse
   Beiträge: 32

» Gedankengänge
   Beiträge: 27





Numaek's Forum V4.2.0 © 2006 by www.numaek.de
Originaltemplate by numaek